Menu

Mit der easy2coach Rechteverwaltung bestimmst du jederzeit wer was sehen darf

Easy2coach ist eine Software, die großen Wert auf Benutzerfreundlichkeit legt. In diesem Sinne sind viele Module von easy2coach anpassbar, damit jeder User easy2coach nach seinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestalten kann.

Die Rechteverwaltung in easy2coach

Die Rechteverwaltung in easy2coach

Zugriffsrechte in easy2coach anpassen

Logischerweise haben verschiedene Trainer verschiedene Anforderungen an eine Fußballsoftware. So legen beispielsweise einige Trainer Wert darauf, die Anwesenheiten ihrer Spieler selbst einzutragen, während andere dies von den Spielern selbst machen lassen. Diesem Umstand tragen wir in easy2ccoach durch die umfassend anpassbare Rechteverwaltung Rechnung. So können für fast alle Module in easy2coach umfangreiche Änderungen in den Zugriffsrechten vorgenommen werden, je nachdem welche Rolle im Team welche Aufgaben übernehmen soll.

Hier können Zugriffsrechte angepasst werden

Hier können Zugriffsrechte angepasst werden

Unter dem Punkt Verfügbarkeiten in der Rechteverwaltung können wir beispielsweise festlegen, ob Spieler selbstständig für Termine zu- und absagen dürfen oder ob dies nur der Trainer darf. Dazu navigieren wir einfach zur entsprechenden Funktion von easy2coach und wählen die Rollen aus, die Zugriffsrechte erhalten sollen.

Der Super-Admin hat für alle Module Zugriffsrechte

Der Super-Admin hat für alle Module Zugriffsrechte

Genauso einfach, wie in der Rechteverwaltung die Zugriffsrechte für Zu- und Absagen angepasst werden können, können auch die Zugriffsrechte für die meisten anderen Module in easy2coach frei angepasst werden, damit Ihr die Aufgabenverteilung nach Rollen in easy2coach so gestalten könnt, wie Ihr es möchtet.

Weitere Details zur Premium-Mitgliedschaft

No Responses

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.