Menu

Fußballübung der Woche (KW35)

Konditionelle und koordinative Einheit
Übung der Woche


Konditionelle und koordinative Einheit

Ein besonderer Dank gilt dem Autor der Übung der Woche für die erstellten Grafiken/Animationen und natürlich auch allen, die diesmal nicht gewählt wurden, aber bereits intensiv mit unseren Zeichen- und Animationsprogrammen arbeiten!

Autor: Stefan Lerch

Durchführung:
Die rechte Gruppe durchspringt einbeinig (rechts und links) die Ringe, erhält danach vom Trainer den Ball und spielt direkt zurück. Jetzt im Seitstellschritt zwischen den Hütchenhürden durch. Wiederum erhält der Spieler den Ball, welchen er direkt zurückspielt. Anschließend im Seitstellschritt zwischen den Hütchen. Jetzt beidbeinig die Stangen überspringen und an der Position neben dem rechten Hütchen anstellen.

Die linke Seite spielt einen Doppelpass mit dem Trainer und läuft anschließend auf die Stangen zu, um einen Kopfballsprung zu machen. Jetzt im Sprint über die Stangen und an dem linken Hütchen Aufstellung nehmen.

Wettkampfverhalten:

Beide Spieler laufen gleichzeitig locker auf die Kegel zu, um dann den anderen Spieler mittels Körperkontakt aus dem Quadrat zu drücken. Jetzt im Sprint die Stangen umkurven und an der anderen Startposition Aufstellung zu nehmen.

Hier klicken um die Übung komplett anzuschauen


Wir hoffen, dass Euch die Übung gefallen hat.

Wir freuen uns auch auf neue Vorschläge oder Wünsche, die Ihr schnell und einfach als Nachricht im Blog, Forum oder per Email hinterlassen könnt.

Hier geht es nun direkt zur easy2coach Übungsdatenbank.

Zu den über 4.000 Übungen

Wenn dir diese Fußballübung gefällt, würden wir uns freuen, wenn du diesen Beitrag teilst und uns einmal auf www.easy2coach.net besuchst.

Fußballsoftware easy2coach

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.